Aktuelle Seite: StartÜber unsHistorie

Historie

Gründung:

  • 1957 Reitclub Freiburg e.V.
  • 1959 Deutsch-Französischer Reitclub
  • 1992 Fusion zum Reit- und Fahrverein Freiburg e.V.

Bisherige Standorte:

  • 1957-1991:
    Rosenstihl-Gelände angegliedert an die Reitschule
  • 1992-1993:
    privates Asyl bei Rolf Pleuger (nur zwei Pferde)
  • 1993-1997: Vauban-Gelände
    Der Verein entwickelt sich wieder:
    10 Schulpferde, davon zwei Pferde für Voltige und Therapeutisches Reiten
  • 1997-2010:
    Voltige zieht auf den Hartenbachhof in Umkirch
    Übrige Schulpferde werden verkauft
    Therapeutisches Reiten wird neu aufgebaut
    2002-2008:
    Aktive Turniergruppe bis Klasse L, Einzelvoltigierer bis Klasse S
  • 2010:
    Umzug auf den Kupferhof, Umkirch
    Neuanfang: neues Voltigierpferd, neue Voltigierer, zusätzliche Trainerinnen
    Engere Kooperation mit dem RuFV Umkirch-March: Ergänzung der Vereinsangebote, gemeinsame Veranstaltungen und Feste

Aktuell:

2 Trainerinnen B, Reit-/Voltigierpädagoginnen DKThR

2 Trainerinnen C

3 Freizeitgruppen Voltigieren

3 Gruppen heilpädagogisches Reiten

3 Kooperationen mit Schulen

Projekte zur Suchtprävention

Angebote zu schulischen Projekttagen

Ferienkurse und Zeltlager Voltigieren

Zum Anfang